•  
    Immo-ID: 61682
    Anbieter-ID: 01072020
     

    Objektanschrift

    67466 Lambrecht
    Deutschland
     
     

    Objektparameter

    • Kaufpreis:
      270.000,00 EUR
    • Provisionspflicht:
      Nein
    • Hinweis zur Courtage:
      Das Objekt wird für den Käufer provisionsfrei angeboten.
    • Wohnfläche ca. (m²):
      101 m²
    • Grundstücksfläche ca. (m²):
      700 m²
    • Anzahl der Zimmer:
      3
    • Anzahl der Schlafzimmer:
      2
    • Anzahl der Badezimmer:
      1
    • Anzahl separate WCs:
      1
    • Baujahr:
      2021
    • Objektzustand:
      Projektiert
    • Objektalter:
      Neubau
    • Befeuerung:
      Gas, Pellet
    • Energieausweis:
      Bedarfsorientiert
    • Nach EnEV:
      Ab dem 1.5.2014
    • Gebäudeart:
      Wohngebäude
    • Ausstattung:
      Gehoben
    • Bauweise:
      Massiv
    • Bad:
      Dusche vorhanden, Fenster vorhanden
    • Küche:
      Offene Küche
    • Kabel/Sat-TV:
       Kabel-/Sat-TV vorhanden
    • Möglicher Breitbandzugang:
      DSL
    • Objekt:
      ist unterkellert
    • Rollläden:
       Rollläden vorhanden
    • Verfügbar:
      nach Vereinbarung
    • Lage, Gebiet:
      Wohngebiet
     

    Objektbeschreibung

    Beschreibung

    Wo wohnen einfach Spaß macht! - NEUBAU von zwei Doppelhaushälften, geplant als Niedrigenergiehaus in 67466 Lambrecht (Pfalz). Zum Verkauf angeboten wird die eine der beiden Doppelhaushälften, im Folgendem als DHH1 bezeichnet. Die zweite Doppelhaushälte wird durch den Bauherren und Eigentümer selbst bewohnt werden. Geplant ist die Fertigstellung der beiden Doppelhaushälften im Jahr 2021. Die Erste Bauphase hat bereits begonnen. Auf dem großen Grundstück (ca. 1050 m²) am Ortseingang von Frankeneck gelegen, sind bereits deutlich die Kellerwände zu sehen. Der Keller wurde mit einem ca. 40 cm staken Fundament gebaut und verfügt über eine sogenannte "Weiße Wanne" (wasserundurchlässige Stahlbetonkonstruktion). Das System der Weißen Wanne findet häufig Anwendung bei der Abdichtung gegen Grundwasser oder Sickerwasser, beispielsweise bei Fundamenten bzw. Bodenplatten, Außenwänden von Kellergeschossen und von oben mit Erde überschütteten Decken. Die so genannte "weiße Wannen" ist bis heute in Bezug auf Dauerhaftigkeit, Robustheit und Wirtschaftlichkeit unübertroffen. Mit dem Bau der Wohnfläche soll nach dem Verkauf und weiteren Abstimmungen mit den neuen Eigentümern von DHH1 begonnen werden. In dem Kaufpreis in Höhe von 270.000 Euro ist eine Grundstücksfläche von ca. 700 m² enthalten. Auf Wunsch könnte auch ein größerer Grundstücksanteil erworben werden. Neben der Lage des Grundstücks ist eine weitere Besonderheit der Bachlauf, welcher hinter dem Grundstück verläuft. Wer auf öffentliche Verkehrseinrichtungen angewiesen ist, wird sich über die Bushaltestelle direkt neben dem Grundstück freuen. Im Keller wird es neben dem Technik- u. Hauswirtschaftsraum noch zwei weitere Kellerräume z.B. für einen Hobbyraum geben. Die Doppelhaushälften sind als so genannte „Niedrigenergiehäuser“ geplant und werden somit nach den neusten Standards der Energiesparverordnung (EnEV) errichtet. Der Grundriss im Erdgeschoss ist mit einem Gäste-WC direkt neben dem Eingang geplant.

    Ausstattung

    Über den Flur wird man in den großen offenen Wohnbereich mit offener Küche und Essecke eintreten. Um Platz für eine Eckküche zu schaffen, könnte der zur Küche angrenzende Vorratsraum aus dem Grundriss entfernt oder umgeplant werden, auch eine Kücheninsel ist denkbar. Durch die bodentiefen Glastüren in der Wohnecke gelangt man auf die geplante Terrasse, oder auf Wunsch in den Wintergarten sowie in den eigenen Garten mit dahinterliegenden Bachlauf. Im Dachgeschoss, welches höher als bei üblichen Bauweisen geplant ist, sind zwei geräumige Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Dusche und/ oder Badewanne geplant. Auch hier besteht natürlich noch die Möglichkeit die Raumaufteilung sowie die Einrichtung zu verändern. Auf Wunsch könnte auch ein Balkon mit Blick über die schöne Landschaft und den hinter dem Garten liegenden Bachlauf angebaut werden. Das Niedrigenergiesystem wird erreicht durch eine bessere Dämmung von Dach und Fassade sowie durch den Einbau von Wärmeschutzfenstern. Es ist eine Gasheizung für den Sommer geplant und ein Heizsystem über Pellets für den Winter. Alle Anschlüsse zum Haus sind doppelt vorhanden. In dem Kaufpreis in Höhe von 270.000 Euro ist neben dem Rohbau folgende Ausstattung enthalten: 1. Fliesen für Küche, Badezimmer, Gäste-WC und die mögliche Gäste-Dusche. Estrich für die sonstigen Flure und Räume. 2. Wände mit Gipsplatten und Basis-Tapete. Badezimmer, Gäste-WC und die mögliche Gäste-Dusche bis zu einer Höhe von 2 Meter gefliest. Die Wände im Keller werden ausgefugt und mit einer Schutzschicht weiß beschichtet. 3. Sanitäranlagen mit Basisanlagen: Badezimmer: 1x Waschbecken, 1x Badewanne, 1x Dusche, 1x WC; Gäste-WC: 1x kleines Waschbecken, 1x WC; Mögliche Gäste-Dusche: 1x Waschbecken 4. Auch die Küche wurde mit einer Basis-Einrichtung in Höhe von ca. 4.000 Euro geplant. 5. Der Garten wird grob und ohne Blumen angelegt. Außerdem sind zwei PKW-Stellplätze geplant und der Eingangsbereich soll gepflastert werden. 6. Rollläden mit E-Betrieb.

    Lagebeschreibung

    Lambrecht (Pfalz) ist eine Gemeinde mit ca. 4000 Einwohnern und liegt im Landkreis Bad Dürkheim idyllisch im Pfälzerwald. Nachbargemeinden sind – im Uhrzeigersinn – Deidesheim, Lindenberg, Neustadt an der Weinstraße, Esthal und Frankeneck. Die Gemarkung Lambrecht verfügt insgesamt über fünf Naturdenkmale, darunter die südwestlich der Kernstadt liegende Felsformation "Dicker Stein" an der Flanke des "Hohen Kopfs". Der kleine Stadtkern von Lambrecht ist gut ausgebaut und präsentiert sich mit kleineren Geschäften, kleinen Bankfilialen sowie Praxen im Gesundheitswesen. An Bildungseinrichtungen gibt es zwei Kindergärten, eine Grundschule, eine Realschule Plus, eine Volkshochschule, eine Kindertagesstätte und einen Hort für Schulkinder. Weitere Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen (Krankenhäuser) sowie größere Shopping Angebote erreicht man schnell über die Bundesstraße 39. Aber auch mit dem Bus oder über den Bahnhof in Lambrecht sind die Nachbargemeinden schnell zu erreichen. Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße (ca. 53.000 Einwohner) ist mit dem Auto in ca. 8 Minuten erreichbar. Der Neustädter Hauptbahnhof ist der größte Schienenverkehrsknotenpunkt im Süden von Rheinland-Pfalz. Er liegt etwa auf halbem Weg zwischen Mannheim und Kaiserslautern an der Bahnstrecke Mannheim–Saarbrücken, die Strecken Richtung Bad Dürkheim–Grünstadt und Landau (–Wissembourg)–Karlsruhe zweigen hier ab. Seit 1996 halten am Neustadter Hauptbahnhof zweimal täglich ICE-Züge auf dem Weg von Frankfurt am Main via Mannheim und Kaiserslautern nach Saarbrücken. Die Stadt Kaiserslautern mit Ihren ca. 100.000 Einwohnern ist mit dem Auto ca. in 36 Minuten erreichbar. In Kaiserslautern gibt es insgesamt 36 allgemein-, berufs- und weiterbildende Schulen aller Schultypen, die von über 20.000 Schülern besucht werden. Die beiden Hochschulen im Stadtgebiet sind die Technische Universität Kaiserslautern (TU) und die Fachhochschule Kaiserslautern.

    Sonstiges

    - Baugenehmigung liegt vor - Gebäudetechnik-Niedrigenergiesystem liegt vor - Wohnflächenberechnung liegt vor - Bodenprüfung mit dem Ergebnis "alle Einzelstoffe liegen unter der Bestimmungsgrenze" liegt vor Gem. § 16a der EnEV 2014 müssen Energieverbrauchs- oder Energiebedarfskennwerte von vorhandenen Energieausweisen veröffentlicht werden. Sollte zum Zeitpunkt der Anzeige kein Energieausweis vorliegen, so können keine Werte veröffentlicht werden. Die genannten Objekt-Daten beruhen ausschließlich auf Angaben des Eigentümers oder Bevollmächtigten. Trotz sorgfältiger Prüfung unsererseits übernehmen wir keine Haftung. Technische Funktionsprüfungen wurden durch uns nicht durchgeführt. Wir verweisen diesbezüglich auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf unsere Internetseite unter http://www.wuestimmobilien.de/unser-agb. Der Maklervertrag mit uns und unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Wir arbeiten ausschließlich im Alleinauftrag! Widerrufsbelehrung: Widerrufsrecht für Verbraucher. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür ein Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist http://www.wuestimmobilien.de/unser-widerrufsbelehrung.

    Weiteres zu der Immobilie

    Weitere Dokumente

    SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING

    Herr Sascha Wüst

    Schöntalstraße 7
    67434 Neustadt an der Weinstraße

    Telefon anzeigen

      

    Kontaktieren Sie uns

    * Email oder Telefonnummer angeben.
    noch 500 Zeichen  

    Unsere Datenschutzbestimmungen
    Diese Felder * müssen angegeben werden!
    SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING

    Herr Sascha Wüst

    Schöntalstraße 7
    67434 Neustadt an der Weinstraße

    Telefon anzeigen

      

     

    Kontaktieren Sie uns

    * Email oder Telefonnummer angeben.
    noch 1000 Zeichen  

    Unsere Datenschutzbestimmungen
    Diese Felder * müssen angegeben werden!
    SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING

    Herr Sascha Wüst

    Schöntalstraße 7
    67434 Neustadt an der Weinstraße

    Telefon anzeigen

      

    SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING

    Herr Sascha Wüst

    Schöntalstraße 7
    67434 Neustadt an der Weinstraße

    Telefon anzeigen

      

     
    Es liegen keine Panoramabilder vor!
    SASCHA WÜST - IMMOBILIEN & HOME STAGING

    Herr Sascha Wüst

    Schöntalstraße 7
    67434 Neustadt an der Weinstraße

    Telefon anzeigen

      

     
..